„Die Wahrscheinlichkeit von Desinformationskampagnen im Rahmen der Europawahlen ist hoch“ - Kommentare