#FutureEurope: Junge Menschen für Europa - Kommentare