Flugverbotszone in Libyen: Die Enthaltung Deutschlands ist eine Schande - Kommentare Flugverbotszone in Libyen : Die Enthaltung Deutschlands ist eine Schande 2011-03-20T12:32:02Z https://www.taurillon.org/Flugverbotszone-in-Libyen-Die-Enthaltung-Deutschlands-ist-eine#comment9534 2011-03-20T12:32:02Z <p>Ich denke es ist fraglich, ob Gewalt immer am besten mit Gegengewalt bekämpft werden sollte. Machen wir uns nichts vor, die Opfer, welche die entfesselte Waffengewalt der westlichen Streitkräfte hervorrufen werden, sind in keiner weise geringer, anders oder gar besser als die des lybischen Machthabers. Intervention ist schön und gut, wenn sie ehrlich ist und wirklich die Befreiung des Volkes und dessen langfristige Eingliederung in ein System des Wohlstands zum Ziel hat. Aber machen wir uns nichts vor, darum geht es in diesem Konflikt nicht. Niemand wird den Wiederaufbau in Lybien finanzieren wollen, dafür könnte ich mir gut vorstellen, dass die lybischen Erdölreichtümer als « Kompensation » für den sicher kostspieligen Waffeneinsatz für die « Demokratie » (auch wenn dann so ein besserer Kameltreibermarkt wie im Irak herauskommt), zum « Vorzugspreis » in westliche Staaten abwandern. Humanitär ist dieser Einsatz unter keinem Gesichtspunkt und wie sich beim Irakeinsatz schon gezeigt hat, kann ein Konflikt immer erst im Nachhinein unter allen relevanten Gesichtspunkten und Informationen, die uns jetzt (noch) nicht zur Verfügung stehen, einigermaßen objektiv beurteilt werden. Ich gebe dir jedoch dahingehend recht, dass zwischen dem Irak Krieg und dem Lybien Krieg ein bedeutender Unterschied besteht - es gibt tatsächlich einen nicht zu vernachlässigenden Teil in der Bevölkerung, die sich eine Intervention wünschen. Doch wer zwischen Pest und Cholera zu wählen hat, der ist auf das geringere Übel angewiesen.</p> Flugverbotszone in Libyen : Die Enthaltung Deutschlands ist eine Schande 2011-03-19T12:54:19Z https://www.taurillon.org/Flugverbotszone-in-Libyen-Die-Enthaltung-Deutschlands-ist-eine#comment9533 2011-03-19T12:54:19Z <p>Sehr gutes Artikel.</p> <p>Manche Deutschen sagen, diese Intervention « sei nicht bis zum Ende gedacht ». Das stimmt wohl, aber manchmal ist die Zeit knapp für die Entscheidung. Man hätte sich für diese Intervention vor 3 Wochen entschieden.</p>