Wo bleibt die Harmonisierung des Mutterschaftsurlaubs in Europa? - Kommentare Wo bleibt die Harmonisierung des Mutterschaftsurlaubs in Europa ? 2011-09-09T12:50:35Z https://www.taurillon.org/Wo-bleibt-die-Harmonisierung-des-Mutterschaftsurlaubs-in-Europa#comment10205 2011-09-09T12:50:35Z <p>Liebe/r « ? »,</p> <p>grundsätzlich würde ich sagen : wenn der Vater ebenfalls Erziehungsberechtigter ist, dann kann er genauso wie die Mutter entscheiden, wer auf das Kind aufpasst.</p> <p>Er müsste es ja auch tolerieren, wenn sie das Kind zur Obhut jemand anderes anvertraut.</p> <p>Geschlechtergerechtigkeit funktioniert in beide Richtungen.</p> <p>Liebe Grüße, Vincent</p> Wo bleibt die Harmonisierung des Mutterschaftsurlaubs in Europa ? 2011-09-08T18:25:54Z https://www.taurillon.org/Wo-bleibt-die-Harmonisierung-des-Mutterschaftsurlaubs-in-Europa#comment10202 2011-09-08T18:25:54Z <p>Nach einem Jahr Mutterschaftsurlaub hat der Vater Anspruch auf 8 Wochen Erziehungsurlaub , Mutter und Vater sind getrennt, kind lebt und ist gemeldet beim Vater , vater darf 6 stunden am Tag Arbeiten und das Kind irgendeiner Person überlassen , mutter muß zuschauen wie eine wildfremde Frau auf Ihr Kind aufpaßt, was ist das nur für ein Staat , der so etwas duldet !!!!!!</p>