Europawahlen 2014: Das große Feilschen hat begonnen - Kommentare