Über uns

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [italiano]

Über uns
Die Redaktion beim Medienseminar 2017 in Frankfurt am Main. Hinten, v.l.n.r.: Die Redakteure Michael Vogtmann, David Zühlke, Arthur Molt, Stéphanie-Fabienne Lacombe, Marvin Neumann. Vorne, v.l.n.r.: Die Chefredaktion Tobias Gerhard Schminke und Gesine Weber.

Die Redaktion

Chefredakteur: Tobias Gerhard Schminke

Stellvertretende Chefredakteurin: Gesine Weber

Redakteur für Debattenbeiträge kontrovers und die Kooperation mit kietz.fm: Arthur Molt

Erste Übersetzungschefin und Koordinatorin für die internationale Zusammenarbeit der fünf Sprachversionen: Stéphanie-Fabienne Lacombe

Zweiter Übersetzungschef und Koordinator für die internationale Zusammenarbeit der fünf Sprachversionen: Can Deniz Yildiz

Redakteurin für Europäische Kunst, Kultur und Geschichte: Hannah Illing

Redakteur Exklusive Berichterstattung: Michael Vogtmann

Redakteur Multimedia: Marvin Neumann

Social Media Manager: David Zühlke

Public Relations: Nico Hajrahmatollahi

Das Team betreut mehr als 100 aktive Autorinnen und Autoren. Jede und jeder kann Artikel einreichen. Diese werden dann durch die Redaktion vor Veröffentlichung geprüft. Mehr dazu hier.

treffpunkteuropa.de und die JEF

treffpunkteuropa.de ist das Mitgliedermagazin der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF). Dabei sucht die JEF die redaktionelle Unabhängigkeit zu gewährleisten.

- JEF-Deutschland e.V.
- Bundessekretariat
- Sophienstraße 28/29
- D-10178 Berlin
- Fon: +49-30-3036 201-40
- Fax: +49-30-3036 201-49
- www.jef.de

Auf diesen Artikel antworten

Vorgeschaltete Moderation

Achtung, Ihre Nachricht wird erst nach vorheriger Prüfung freigegeben.

Wer sind Sie?

Um Ihren Avatar hier anzeigen zu lassen, registrieren Sie sich erst hier gravatar.com (kostenlos und einfach). Vergessen Sie nicht, hier Ihre E-Mail-Adresse einzutragen.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar hier.
  • Dieses Feld akzeptiert SPIP-Abkürzungen [->urls] {{bold}} {italics} <quotes> <code> und HTML-Codes <q> <del> <ins>.

Kommentare verfolgen: RSS 2.0 | Atom